Schulzentrum Ybbs

Das Bildungsangebot des Schulzentrums Ybbs umfasst die Handelsschule (Praxishandelsschule) und Handelsakademie (klassische Form, Internationaler Schwerpunkt, digBiz) und die IT-HTL (Netzwerk- und Medientechnik).

COOL-Donnerstag

Die IT-HTL arbeitet im Schulalltag großteils projektorientiert. Die Handelsschule und Handelsakademie arbeitet jeden Donnerstag nach den COOL-Prinzipien – Freiheit, Kooperation und Selbstverantwortung. Alle Schüler*innen bekommen in der Früh schriftliche Arbeitsaufträge und teilen sich die Arbeit an diesem Vormittag selbst ein. Die Lehrer*innen stehen als Coaches zur Verfügung. Zu Mittag werden die Produkte abgegeben.
mehr erfahren

IndY – Individualisierung Ybbs

Alle Schüler*innen wählen 20 % ihres Unterrichts frei. So entsteht diese Individualisierungsphase und so wird sie genutzt:

  • Die ersten 6 Stunden pro Tag dauern 40 statt 50 Minuten.
  • Die verbleibenden 240 Minuten werden in drei 80 Minutenblöcken an jedem Montag, Dienstag und Freitag (INDY) den Schüler*innen für individuelle Lernzeiten zur Verfügung gestellt.

Die Schüler*innen buchen in dieser Zeit bei Lehrer*innen ihrer Wahl Angebote nach ihren persönlichen Bedürfnissen.
mehr erfahren

Service Learning (VERA)

Die Schüler*innen der ersten Jahrgänge und der 2. Klasse Handelsschule übernehmen in verschiedenen Ybbser Institutionen (z. B. Volksschule, Pflegeheim, Kindergarten, Therapiezentrum, Deutschkurs …) an 10 Terminen Verantwortung. Begleitet werden die Schüler*innen von den Verantwortlichen in den Institutionen und von den PBSK-Lehrer*innen.
mehr erfahren

Schüler*innencoaching

Allen Schüler*innen steht ein eigener Coach zur Verfügung. In den Coachingstunden werden die Ziele der Schüler*innen besprochen und deren Umsetzung geplant und reflektiert.

Schulzentrum Ybbs

Helga Geyrecker
Schulring 1
3370 Ybbs | ÖSTERREICH
Telefon: 07412 52 575-11
Fax: 07412 52 575-16
E-Mail: helga.geyrecker@cooltrainers.at
Web: www.sz-ybbs.ac.at