Cooles Vernetzungstreffen

Beitrag teilen

Vernetzungstreffen für COOL-Lehrer*innen aus Salzburgs COOL-Schulen (SJ 2020/2021)

Die Themen haben sich aus der Umfrage unter COOL-Kolleg*innen ergeben. Es können sich Fachgruppen oder Schulteams den Themen widmen, die gerade aktuell sind.

Inhalte:
– Gestaltung von offenen Lernphasen
– Potentialentfaltung durch selbstgesteuertes und eigenverantwortliches Lernen
– Kompetenzorientierte Arbeitsaufträge
– Förderliche Leistungsbeurteilung
– Erfahrungsaustausch
– Neuigkeiten aus dem COOL-Impulszentrum

Ziele:
– Erstellen und Analysieren von kompetenzorientierten Arbeitsaufträgen nach den COOL-Kriterien
– Arbeitsaufträge als wesentliches Element für selbstgesteuertes und eigenverantwortliches Lernen
– Kennenlernen von Möglichkeiten zur förderlichen Leistungsbeurteilung
– Sammeln von Ideen für die weitere COOL-Schulentwicklung am eigenen Standort
– Informationen über Neuigkeiten aus dem COOL-Impulszentrum erhalten

Zielgruppe:
Lehrpersonen mit abgeschlossener COOL-Ausbildung oder Lehrpersonen in COOL-Ausbildung

Das detaillierte Programm kann bei der PH Salzburg (VA-Nr. 220006SD03) noch nicht aufgerufen werden. 

Anmeldungszeitraum von: 1. Juli bis 24. September 2020

Kontakt: hedwig.schitter@phsalzburg.at

Beitrag teilen