Der “Verein zur Förderung des Cooperativen Offenen Lernens” ist das zivilgesellschaftlich agierende, bildungspolitisch orientierte Standbein von COOL. Er ist der unabhängige außerinstitutionelle Partner für alle Schultypen, Schulen im Ausland und darüber hinaus im Bildungsbereich. Der Verein ist auch Kooperationspartner für EU-Projekte. Außerdem beteiligt er sich an Organisation und Durchführung von Veranstaltungen (Kongresse, Tagungen, Exkursionen, …) und lukriert bzw. verwaltet die dafür notwendigen Fördergelder. Mit einer einmaligen Beitrittsgebühr können sowohl Institutionen (Schulen, Einrichtungen der Erwachsenenbildung, …) als auch Einzelpersonen Mitglieder werden und damit die Verbreitung des Cooperativen Offenen Lernens aktiv unterstützen.

 

Mitglieder bezahlen eine einmalige Einschreibgebühr von 25,00 Euro.

Institutionen (Schulen, Vereine, Firmen, …) bezahlen einmalig 100,00 Euro.

(PSK – IBAN  AT19 6000 0402 1008 0467)

Kontakt: Beatrice Winkler, 0664 216 11 75, foerderverein@cooltrainers.at

Zu den Statuten des Vereins.