Der “Verein zur Förderung des Cooperativen Offenen Lernens” ist der Rechtsträger des COOL-Impulszentrums und das zivilgesellschaftlich agierende, bildungspolitisch orientierte Standbein von COOL. Er ist unabhängiger außerinstitutioneller Partner für alle Schultypen, Schulen im Ausland und darüber hinaus für den gesamten Bildungsbereich. Der Verein ist ebenfalls Kooperationspartner für EU-Projekte. Außerdem beteiligt er sich an der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen (Kongresse, Tagungen, Exkursionen, …) und lukriert bzw. verwaltet die dafür notwendigen Fördergelder.

Mit einem einmaligen Beitrag in Höhe von EUR 25,00 für Einzelpersonen bzw. EUR 100,00 für Institutionen (z.B. Schulen, Universitäten, Organisationen usw.) können interessierte Personen bzw. Institutionen Mitglieder werden und damit die Verbreitung des COOL-Gedankens aktiv unterstützen. Für ausländische Partnerschulen gelten Sonderbestimmungen, welche auf Anfrage übermittelt werden.

Bankverbindung: BAWAG/PSK

Anmeldung zum Förderverein: HIER

 

Kontakt: foerderverein@cooltrainers.at

Zu den Statuten