Sei dabei!

Info von: Die Innovationsstiftung für Bildung:

Förderangebote für innovative Schulprojekte gäbe es genug – für Schulen ist es aber oft schwierig, für sie passende zu finden, und Fördergeber bekommen mitunter nicht genügend Einreichungen. Die Veranstaltung "Ideen, Projekte, Chancen – Wir entwickeln Schule" bringt daher beide zusammen und schafft Austausch miteinander und untereinander. Schulen lernen vorhandene Möglichkeiten kennen, Fördergeber können von ihnen und voneinander lernen, was Förderangebote der Zukunft brauchen. In unterschiedlichen Formaten wie Diskussionsrunden, Workshops und einer Messe werden Kompetenzaufbau, Inspiration und Austausch möglich. Den Abschluss bildet die feierliche Verleihung des Österreichischen Staatspreises Innovative Schulen des BMBWF.

Hier geht es zur ANMELDUNG!


FREI DAY

Schule im Aufbruch Österreich lädt ein!

Sei dabei: Der FREI DAY startet in Österreich.
Wir laden dich zur ersten von 5 Online-Workshops im Schuljahr 2021/22 ein.

Der FREI DAY ist ein Lernformat, das Schüler*innen dazu befähigt, die Herausforderungen unserer Zeit selbst anzupacken und diesen mit Mut, Verantwortungsbewusstsein und Kreativität zu begegnen.

• Margret Rasfeld stellt die Idee des FREI DAY vor.
 Schulen aus Deutschland berichten über erste Erfahrungen.
 Zeit für Online-Arbeitsgruppen, in denen ihr gemeinsam Ideen entwickeln und euch über nächste Schritte austauschen könnt.

Erste Info gibt’s hier:
https://frei-day.org/

Wichtig: Bitte leite diese Einladung an interessierte Kolleg*innen oder Eltern deiner Schule weiter. Der FREI DAY gelingt dann am besten, wenn sich gleich am Anfang mehrere Personen einer Schule auf den Weg machen!

Montag, 27. September 2021, 17:00 – 19:00

Planungsklausur 2021

Vom 30. August bis zum 1. September in sehr angenehmer Umgebung im Hotel Jägerwirt in Kasern/Salzburg haben wir,

  • die Mitglieder des Impulszentrums für Cooperatives Offenes Lernen:
    Helga Geyrecker, Dora Huber, Theresa Lörincz, Martina Piok, Hedi Schitter, Martin Wegscheider
  • die COOL-Koordinator*innen an den COOL-Innovationsschulen 
    Dora Huber, Silke Nothdurfter, Uschi Prix (BHAK und BHAS Imst)
    Klaudia Maurer-Panstingl, Doris Schellenbacher (SZ Ybbs)
    Lena Udulutsch, Amadea Mahn (MS Hainburgerstraße, Wien) - entschuldigt
    Martin Bauer, Karlheinz Heimberger, Marianne Obermüller, Martina Schimek (Adalbert-Stifter-Praxismittelschule Linz)
    Theresa Lörincz, Christina Kweta-Maracek, Georg Altenburger, Paul Winter, Claudia Bachkönig (BHAK/BHAS Eisenstadt)
  • der Vorstand des COOL-Fördervereins
    Georg Neuhauser, Helga Wittwer
  • die COOL-Mulitplikator*innen, Schulteams
    Magdalena Eder, Doris Ortner, Barbara Binder, Karin Lembäcker

für das Schuljahr 2021/2022 unter dem Motto "Innovationen stabilisieren, weiterentwickeln und kommunizieren" wieder einiges geschafft. Wir waren alle sehr produktiv und der Spaß hat nicht gefehlt.

 

Unsere Themen waren:

Rückblick auf das Schuljahr 20/21
Präsenzunterricht - Distance Learning – Blended Learning
Was nehmen wir mit?

Info Scrum4Schools / Hinweis Multitagung

Themenschwerpunkt/Input:
FREI DAY
Tobias Faitkenhauer (Projektleiter)

Ab sofort werden wir auch als Partner/Unterstützende mit unserem Logo usw. für den FREI Day in Österreich mit Schule im Aufbruch dabei sein!!!

 

"Innovationen stabilisieren - Innovationen vorantreiben - Innovationen kommunizieren"
Commitment und Einführung
Arbeit in den Teams und Austausch im Plenum

Ziele und Umsetzungsplanungen für das Schuljahr 2020/21
Nächste Entwicklungsschritte und Planung der Aktivitäten und öffentlichen Termine sowie der ersten Schritte

Jahresplanung
Impulszentrum - Innovationsschulen

  • Multiplikator*innentagung
  • Bildungsreise Finnland
  • COOL-Ausweitung Sekundarstufe 1
  • Drucksorten

juhuuuu COOL ist 25

Happy Birthday! Cool ist 25 Jahre alt, das Impulszentrum 20...

Wir gratulieren recht herzlich und feiern gemeinsam im Rahmen der Planungsklausur 2021!

Danke an Helga Witwer und Georg Neuhauser! Ihr seid große Vorbilder für die gesamte COOL-Community! Die Entstehungsgeschichte von COOL könnt ihr HIER nachlesen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Weiterbildungen aktuell

Weiterbildungen 21/22 - Nachinskriptionsfrist 30. August -12. September 2021

Wir haben bereits vor den Ferien über die unten angeführten Weiterbildungen informiert! Es hat sich eine Nachinskriptionsfrist ergeben und ein Angebot wurde abgesagt.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen:

COOL-Lehrgang 2021 - 2023 (nurmehr auf Warteliste)

Neue Seminarreihe "Förderung von Selbststeuerungskompetenzen" (abgesagt)

FOLLOW UP - Förderung von Selbststeuerungskompetenzen

Soziokratie - Grundlagen und Gestaltung von effektiven Meetings

Globales Lernen und SDGs


Lernideen 22/2021

Mit einem KLICK zur Weiterbildung:


Lernideen 19 und 20

Gleich im Doppelpack:

Mit einem Klick zu den Lernideen 19

 

 

 

 

 

Mit einem Klick zu den Lernideen 20


Friedenspädagogik

Save the Date!

Die Bundesfachtagung Globales Lernen – Potenziale & Perspektiven 2021 findet heuer am 05. & 06. November 2021 in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Wien & der Pädagogischen Hochschule Steiermark statt.

Betrifft: LV 7019UMLW04 19W 16UE FB Bundesfachtagung Globales Lernen

Die Bundesfachtagung Globales Lernen der Strategiegruppe Globales Lernen findet auch dieses Jahr wieder traditionell unter der federführenden Koordination von KommEnt in Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule Wien, der Pädagogischen Hochschule Steiermark und der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems statt.

Veranstaltungstermine: 5.11. - 6.11.2021 online Allgemeine Informationen finden Sie auf der Homepage der PH Wien am Institut für weiterführende Qualifikationen und Bildungskooperationen: HIER

Der diesjährige Schwerpunkt liegt in besonderem Maß auf dem Bereich Friedenspädagogik.

Über diesen Link können Sie sich bis 31. Mai 2021 über PH Online der PH Wien anmelden: HIER