Alle zwei Jahre blicken wir über den Tellerrand und organisieren eine Bildungsreise ins Ausland, um neue Konzepte, innovative Schulstandorte und Bildungssysteme kennenzulernen. Wir tauschen uns mit Schulen und schulischen Institutionen aus und vernetzen uns über die Grenzen hinweg. Die dabei erhaltenen Impulse ermöglichen die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit und die der COOL-Community.

 

Bildungsreise 2022 FINNLAND

 

 

Unsere diesjährige Bildungsreise der COOL-Multiplikator*innen mit dem COOL-Impulszentrum findet vom 29. August bis 2. September 2022 statt.

Phenomenon Based Learning: Where students learn how to ask, not only answer questions

Im finnischen Bildungssystem wird seit 2016 dieser pädagogische Ansatz umgesetzt. Schülerinnen und Schüler lernen mit mehr Bezug zu den Themen des realen Lebens, wenden Wissen und Fähigkeiten aus verschiedenen Fächern an und entwickeln wichtige Fähigkeiten wie Kommunikation, kritisches Denken, Problemlösung und Teamarbeit.

Vor Ort wollen wir entdecken und erfahren, wie sich dieser Ansatz in unsere COOLe Bildungsbewegung einfügt und freuen uns schon dies mit euch zu teilen.

Nähere Infos für alle Interessierten: dora.huber@cooltrainers.at