IV-Teacher´s Award

Wir gratulieren allen Gewinnerinnen und Gewinnern - vor allem Frau Miriam Piringer aus der COOL-Schule "BHLW/BAfEB/BHAK Mistelbach" in der Kategorie "Wirtschaftskompetenz" und Herrn Rainer Graf aus der COOL-Schule "Schulzentrum Ybbs" in der Kategorie "Individualität".

Industrie würdigt zum 8. Mal Arbeit von Pädagoginnen und Pädagogen mit "IV-Teacher´s Award"!


Schulraumentwicklung Innovationsschule Ybbs

Das Schulzentrum Ybbs ist eine von sechs COOL-Innovationsschulen und begibt sich auf einen spannenden Schulraumentwicklungsprozess!

„12:30 Uhr - das Kind ist geboren!“ Mit diesen Worten kommentierte Univ. Prof. Beate Weyland von der Universität Bozen die Abschlusspräsentationen der Schulraumentwicklung am Schulzentrum Ybbs. Drei Tage lang beschäftigte sich die Schulgemeinschaft in einem Kooperationsprojekt mit Studierenden der TU Wien mit der Schule der Zukunft und den besonderen Anforderungen an den Raum für individuelles Lernen. Den Auftakt dazu bildeten zwei inspirierende Einführungsvorträge von Univ. Prof. DI Dr. Christian Kühn (TU Wien) und Beate Weyland, in denen sie ihre Forschungsarbeit vorstellten. Sämtliche Betroffenen hatten anschließend die Möglichkeit, sich beim „Bürgerschalter“ oder den beiden halbtägigen Workshops einzubringen. Begleitet von Univ. Prof. DI Dr. Claudia Walther und Univ. Prof. DI Dr. Katharina Tielsch entwerfen nun, aufbauend auf dem bisherigen Ergebnis, 23 Bachelor- und Masterstudenten Konzepte für eine Weiterentwicklung des Schulstandortes Ybbs/Donau. Die besten Projekte werden Ende Jänner vorgestellt und in ein Schulraumentwicklungskonzept eingearbeitet.


Interpädagogica 2019

Von 7. - 9. November findet die Interpädagogica in Wien statt!

Auf Österreichs wichtigster Bildungsmesse wird Bildung in allen Facetten erleb- und begreifbar gemacht und bietet ein möglichst breites Angebot für alle Pädagog*innen.


Zertifizierung der HLW/FS Zwettl zur COOL Partnerschule mit eCOOL

Am 4. Oktober 2019 wurde die HLW/FS Zwettl im Rahmen der Franziskusfeier als 7COOL-Schule in Niederösterreich zertifiziert. Wir gratulieren sehr herzlich!!!

Anschließend gab es beim traditionellen "Frühstück bei den Franziskaner*innen" die Gelegenheit, das COOL-Konzept und die geplanten Entwicklungsziele am Standort zu besprechen.

Weitere Informationen zur Schule finden Sie hier: HLW/FS Zwettl


Holocaust- und Menschenrechtsbildung

Ausschreibung für ein spannendes Seminar in Innsbruck: Es handelt sich um ein binationales Seminar gemeinsam mit US-Amerikanischen Lehrer*innen und der Olga Lengyel Stiftung in Manhattan.

17. März (ab 18:00 Uhr) bis 23. März 2020
Bundesrealgymnasium in der Au, Innsbruck

mehr erfahren: Gegen den Hass_Holocaust und Menschenrechtsbildung_Seminar für Pädagog_innen


COOL Qualitätskriterien

Schulen, die in ihrer Qualitätsentwicklung die Standards der COOL-Qualitätsmatrix erfüllen und sich zu einer stetigen Weiterentwicklung verpflichten, können zertifiziert und damit Teil der COOL-Community werden.

COOL_Qualitätskriterien_ab_19_20


Woche der Medienkompetenz

Die Woche der Medienkompetenz 2019 findet vom 20. Oktober – 28. Oktober statt.

Die Woche der Medienkompetenz hat das Ziel, den Schwerpunkt Medienbildung in den gesellschaftlichen Mittelpunkt zu rücken. Kreative Ideen und kritische Impulse von MediennutzerInnen jeden Alters sind herzlich willkommen!

Mitmachen und die „Woche der Medienkompetenz“ kreativ mitgestalten!
Es steht allen offen, sich zu beteiligen – Lehrpersonen, MitarbeiterInnen von Organisationen, Schülerinnen und Schülern, Personen aus der Wissenschaft und dem Journalismus …


eEducation - Fachtagung 2019

Die eEducation Didaktik Fachtagung beschäftigt sich mit dem Einsatz von digitalen Medien in Unterricht und Lehre. Keynotes, Kurzvorträge und Workshops geben gedankliche Inputs sowie Einblicke in die Praxis.

Die Tagung findet im Rahmen der Interpädagogica am 7. November 2019 von 13:00 – 18:30 Uhr und am 8. November 2019 von 9:00 – 14:00 Uhr in der Messe Wien statt.

 


Globart Academy - LEBEN.MACHT.SINN.

Bei GLOBART treffen herausragende DenkerInnen auf engagierte MacherInnen. WissenschaftlerInnen, KünstlerInnen und UnternehmerInnen treten in Interaktion und weiten den Blick für das, was außerhalb der eigenen Perspektive liegt. Alles ist möglich. Die GLOBART Academy bietet die Chance, Menschen zu treffen, die einen persönlich weiterbringen, aktuelle und zukünftige Fragestellungen zu erkennen und zu diskutieren, mit spannenden ImpulsgeberInnen in Kontakt zu kommen, die einen bestärken, die Zukunft aktiv und jenseits gewohnter Muster zu gestalten.

Am 18. Oktober um 18:00 Uhr findet der Vortrag/Workshop mit Stephan A. Jansen mit dem Thema "Die Befreiung der Bildung. Menschliche Überlegenheit bei Künstlicher Intelligenz" statt. Mehr zum Programm.


Stärken Schatzsuche - JedesK!ND

jedesK!ND ist ein österreichisches, unabhängiges Bildungsnetzwerk mit Sitz in Wien.

Das Team stellt unter anderem Lehrmaterial zur Stärkenförderung als Anregung für Pädagog*innen zur Verfügung.

Informationen zum Nachlesen und zur Stärken-Schatzsuche-APP gibt es auf der Website von jedesK!ND.